Studiokongress "hybrid": Städte und Gemeinde stärken am 29. September 2020

11.09.2020 | News Veranstaltung

Die Städte und Gemeinden, in denen wir morgen leben wollen, entstehen aus den Ideen, den Planungen und Maßnahmen von heute. Das Jahr 2020 hat uns mit seiner Gemengelage aus Pandemie, Digitalisierung, den Herausforderungen für unsere Innenstädte und den konkurrierenden Nutzungsansprüchen an Grund und Boden in eine rasante Beschleunigung von Wandel und Transformation geführt.

Was unternimmt das Land Nordrhein-Westfalen zur Stärkung der Städte und Gemeinden, wie kann die öffentliche Hand Leitplanken innerhalb der sich verändernden Rahmenbedingungen setzen, welcher gemeinsamen Schritte bedarf es noch? Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen lädt Sie herzlich zum hybriden Studio-Kongress ein.

Erfahren Sie mir über die Veranstaltung oder melden Sie sich direkt an!

Wir beraten Sie gerne!